Laravel 5: Datenbank Seeding

In diesem Blog werde ich dir Zeigen, wie du Dummy-Daten zu deiner Datenbank hinzufügen kannst. Seeding ist ein Begriff, der verwendet wird, um den Prozess des Hinzufügens von Testdaten zur Datenbank zu beschreiben. Wir gehen hier davon aus, dass die Tabelle mit dem Namen „Products“ existiert. Zuerst sollst du den folgenden Befehl ausführen: php artisan…

Read More

Geforce Now: Mac zum Gaming-PC

Am Mac zu spielen ist mit Einschränkungen verbunden: Die Auswahl an Top-Titeln ist überschaubar, in Bezug auf Aktualität, Performance und Darstellungsqualität muss man sich in Kompromissbereitschaft beweisen. Mit Geforce Now soll sich das ändern. Nvidia verwandelt mit Geforce Now nahezu jeden Mac in einen Gaming-PC. Die Funktionsweise ist schnell erklärt: Statt Spiele lokal auf dem…

Read More

Ubuntu: Error reading block

In diesem Beitrag zeige ich dir wie du ganz einfach ein Linux System mit einer „reading block“ Fehlermeldung wieder zum starten bekommst: /dev/sda1 contains a file system with errors, check forced. Inodes that were part of a corrupted orphan linked list found. /dev/sda1: UNEXPECTED INCONSISTENCY: RUN fsck MANUALLY. (i.e., without -a or -p options) fsck…

Read More

Linux: Tool zur Anzeige der Speicherplatzbelegung

Unter Linux möchtest du eine schnelle, gut lesbare Übersicht über die aktuelle Speicherplatzbelegung bekommen. Um aussagekräftige Infos zu bekommen, geht es dann aber nicht unbedingt sehr intuitiv weiter. Möchtest du beispielsweise in Erfahrung bringen, welche Größe die einzelnen Verzeichnisse haben, dann benötigst du einen solchen Befehl: du -h –max-depth=1 ./ |sort -hr Aber es geht…

Read More

Linux: Error mounting /dev/sdb

Wenn Ihr einen Datenträger habt und dieser plötzlich nicht mehr vom Linux-System erkannt wird, dann erscheint die Meldung Error mounting /dev/sdb (ob sda1/sda2/sda3/… oder /sdb1/sdb2/sdb3/… ). Achtet in dieser Fehlermeldung auf die letzten Buchstaben bzw. Zahlen. In meinem Fall wäre das sdb1 – öffnet das Terminal und führt folgenden Befehl aus: sudo ntfsfix /dev/sdb1 Nach diesem Befehl kann…

Read More

Ubuntu: Paketquellen nach Upgrade

Mit Xubuntu 17.04 „Zesty“ hat man zwar deutlich aktuellere Software als zuvor mit 16.04.2, aber auch die Zesty-Paketquellen sind nicht gerade „state of the art“. Da helfen zusätzliche Paketquellen. Die bereits vor dem Upgrade eingerichteten Launchpad-PPAs wurden von der Aktualisierungsverwaltung vorsorglich automatisch deaktiviert. Allerdings erinnert Ubuntu später nicht daran, dass man sie selbst bearbeiten und…

Read More

Vorstellung: DRBD – HA Cluster

DRBD stellt ein kostenloses netzwerk-basiertes Blockdevice für Linux Systeme zur Verfügung. Dieses Blockdevice erscheint auf jedem eingebundenen Knoten wie beispielsweise einer lokalen Festplatte, die jedoch auf allen Knoten des Verbundes synchron gehalten wird. Somit befinden sich die Daten auf allen Knotenpunkten. Hierdurch erreicht man Hochverfügbarkeit und Sicherheit auch bei großen Speichermengen.Allerdings eignet sich die Software…

Read More

Apache2: Liste aller Virtual Hosts

Um sich die Liste aller eingerichteten „Virtual Hosts“ anzeigen zu lassen benötigt es nicht viel. Denn hierzu musst du nur folgenden Befehl ausführen. apache2ctl -S Beispiel Ausgabe: VirtualHost configuration: *:443 kleewald.eu (/etc/apache2/sites-enabled/kleewald-website- le-ssl.conf:2) *:80 is a NameVirtualHost default server kleewald.eu-webserver (/etc/apache2/sites-enabled/000-de fault.conf:1) port 80 namevhost kleewald.eu-webserver (/etc/apache2/sites-enabled/000 -default.conf:1) port 80 namevhost kleewald.eu (/etc/apache2/sites-enabled/kleewald-website.conf:1) alias www.kleewald.eu

Read More

Linux: Uptime historisch und statistisch anzeigen

Du möchtest dir die Uptime deines Linux Systems historisch und statistisch anzeigen lassen ? Hier kannst du das GitHub-Packet „tupdtime“ benutzen. In diesem Beitrag zeige ich dir wie es geht. Um es zu installieren führe folgende Befehle aus. $ cd /tmp $ git clone https://github.com/rfrail3/tuptime.git $ ls $ cd tuptime $ ls Folgende Pakete werden…

Read More